In Seifersdorf wurden bereits seit zahlreichen Jahren verschiedene Veranstaltungen, wie z.B. die Sommer- und Wintersonnenwende, das Pfingstfußballturnier sowie das Frühlingsfest von den Anwohnerinnen und Anwohnern organisert. Diese Traditionen waren im Begriff auszusterben und es drohte ein bedeutendes Stück Gemeinschaft verloren zu gehen. 

Damit dies nicht geschieht wurde im Jahr 2017 durch die Unterstützung von 30 Gründungsmitgliedern der Verein „Dorfclub Seifersdorf e.V.“ gegründet. 

Derzeit engagieren wir uns in erster Linie für die Durchführung und Erhaltung der traditionellen Veranstaltungen, aber auch die geselligen Zusammenkünfte in unseren Räumen im Schlosskeller kommen dabei nicht zu kurz. 

Diese Räume werden durch unsere Jugendabteilung i.d.R. jeden Montag ab 20:00 Uhr sowie am Wochenende ab 20:30 Uhr geöffnet. 

Aktuell besteht der Verein aus 38 Mitgliedern und wir suchen natürlich jederzeit weitere aktive Mitstreiter, die das gemeinsame Dorfleben gestalten möchten. 

Wenn wir euer Interesse geweckt haben, kommt einfach vorbei oder nehmt mit uns Kontakt auf.